Reichsburg Cochem

Hoch über Cochem erhebt sich die größte Höhenburg an der Mosel. Auf mächtigem Fels gelegen ist die Reichsburg mit ihren Erkern und Zinnen ein reizvoller Anblick. Die mittelalterliche Burg, die im Eigentum der Kurfürsten von Trier während des pfälzischen Erbfolgekrieges beschädigt wurde, hat der Berliner Kommerzienrat, Louis Ravené, im Zuge der Burgenromantik im 19. Jahrhundert liebevoll restauriert und im neugotischen Stil wiederaufgebaut. Hier erlebt der Besucher eine eindrucksvolle Gestaltung der Innenräume, wie Rittersaal, Speisesaal, Jagdzimmer, Kemenate usw.

Burg Eltz

Die Burg Eltz ist eine Höhenburg aus dem 12. Jahrhundert. Sie liegt im Tal der Elz, die das Maifeld von der Eifel trennt, südlich der Ortslage auf der Gemarkung der Ortsgemeinde Wierschem in Rheinland-Pfalz auf 320 m ü. NHN. Das Bauwerk gehört zu den bekanntesten Burgen Deutschlands.  Es ist eine einzigartige Befestigungsanlage die niemals erobert werden konnte.  Bei der dritten Banknotenserie der Deutschen Mark trug die 500-DM-Banknote auf der Rückseite eine Abbildung der Burg Eltz.             
Mehr Infos Mehr Infos

Der Moselsteig

Der Moselsteig verbindet die "Highlights an der Mosel" miteinander – auf insgesamt 365 Kilometern Wegstrecke und 22 ganz unterschiedlichen Etappen zwischen Perl an der Obermosel und dem Deutschen Eck in Koblenz. Wandern auf dem Moselsteig In der Urlaubsregion „Ferienland Cochem“ verläuft der Moselsteig von Neef - Ediger-Eller (Länge: 11,0 km), Ediger-Eller - Beilstein (Länge: 18,0 km), Beilstein - Cochem (Länge: 14,0 km) und Cochem - Treis-Karden (Länge: 23,5 km). Entlang der Strecke reihen sich nicht nur kulturelle Höhepunkte, sondern auch zahlreiche Weinorte und Weingüter aneinander.          

Altstadt Cochem

Die zahlreichen gut erhaltenen Reste der historischen Stadtmauer mit ihren alten  Befestigungswerken zeugen noch heute von der belebten Vergangenheit Cochems, wie das Enderttor mit der ehemaligen Torwächterwohnung aus dem Jahre 1332, der Wehrturm mit dem Balduinstor an der Kirchhofsmauer- Obergasse und das Martinstor mit Wehrgang und einem der Fußwege zur Reichsburg. Ein Blickfang ist auch das 1739 im Barockstil erbaute Rathaus am gemütlichen Marktplatz, der "guten Stube" mit dem Martinsbrunnen sowie die alten, mit Moselschiefer gedeckten Fachwerk-Giebelhäuser in den engen Gassen der Altstadt.

Burgruine Winneburg

Die Burgruine Winneburg die um 1240 erbaut wurde, liegt ca. 4 km nordwestlich von  Winneburg InnenCochem. An einem steil abfallenden Bergrücken, in etwa 300 m Höhe oberhalb des Endertbachtals, das bei Cochem in die Mosel mündet, nimmt die Burg eine beherrschende Stellung im bewaldeten Hügelgebiet ein. Mitte des 17. Jahrhunderts gelangte die Burg in den Besitz der berühmten Familie von Metternich.

Der Nürburgring

Nur wenige Kilometer von Cochem entfernt liegt mitten in der Eifel Deutschlands berühmtes Rennstrecke. Besuchen Sie das Ringwerk Motorsportmuseum oder nehmen Sie an einem Fahrertraining teil. Zahlreiche Events und Veranstaltungen finden immer noch auf diesem einzigartigen Kurs statt.
Mein Ferienland Mosel Bekannt für mildes Klima und hervorragende Weine Die Mosel ist die vielleicht schönste Flußlandschaft Deutschlands, eingebettet            zwischen Eifel und Hunsrück und hinter jeder Flußbiegung neue Erlebnisse  

Der Calmont

Besuchen Sie den steilsten Weinberg Europas oder besser noch erklettern Sie ihn - den Calmont Klettersteig - Die harten, felsigen Gesteine der Weinlagen des Calmont, des Frauenberges und Elzhofberges haben die Mosel an dieser Stelle in eine enge Schleife gezwängt und somit eine Landschaft geformt, die am gesamten Moselverlauf einzigartig ist. Diese unvergleichliche Fluss- und WeinKulturLandschaft können Sie auf vielfältige Weise erkunden und erleben.

Tagestour in der Region

Die pittoresken Weinorte oder idyllische kleine Orte auf den Höhen von Eifel und Hunsrück laden zum Besuch von Cochem aus ein. Oder finden Sie hier Ihre Pension oder Hotels in den Orten: Beilstein, Bremm, Briedern, Bruttig-Fankel, Dohr, Ediger-Eller, Ellenz-Poltersdorf, Ernst, Faid, Greimersburg, Klotten, Lieg, Lütz, Mesenich, Moselkern, Müden, Nehren, Pommern, Senheim-Senhals, Treis-Karden, Valwig, Valwigerberg,  Wirfus. Die Highlights der Mosel Koblenz, Traben-Trarbach, Zell-Mosel, Bernkastel-Kues und die älteste Stadt Deutschlands Trier sowie Luxemburg sind alle bequem von Cochem aus zu erreichen.
Cochem-Hotels.com + Cochem und die Mosel + Hotels an der Mosel + Hotel in Cochem + Hotel in Koblenz + Hotel in Zell-Mosel + Hotel in Traben-Trarbach + Hotel in Bernkastel-Kues + Hotel in Trier
Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos

Reichsburg

Cochem

Hoch über Cochem erhebt sich die größte Höhenburg an der Mosel. Auf mächtigem Fels gelegen ist die Reichsburg mit ihren Erkern und Zinnen ein reizvoller Anblick. Die mittelalterliche Burg, die im Eigentum der Kurfürsten von Trier während des pfälzischen Erbfolgekrieges beschädigt wurde, hat der Berliner Kommerzienrat, Louis Ravené, im Zuge der Burgenromantik im 19. Jahrhundert liebevoll restauriert und im neugotischen Stil wiederaufgebaut. Hier erlebt der Besucher eine eindrucksvolle Gestaltung der Innenräume, wie Rittersaal, Speisesaal, Jagdzimmer, Kemenate usw.

Burg Eltz

Die Burg Eltz ist eine Höhenburg aus dem 12. Jahrhundert. Sie liegt im Tal der Elz, die das Maifeld von der Eifel trennt, südlich der Ortslage auf der Gemarkung der Ortsgemeinde Wierschem in Rheinland-Pfalz auf 320 m ü. NHN. Das Bauwerk gehört zu den bekanntesten Burgen Deutschlands.  Es ist eine einzigartige Befestigungsanlage die niemals erobert werden konnte.  Bei der dritten Banknotenserie der Deutschen Mark trug die 500- DM-Banknote auf der Rückseite eine Abbildung der Burg Eltz.             
Mehr Infos Mehr Infos

Der Moselsteig

Der Moselsteig verbindet die "Highlights an der Mosel" miteinander – auf insgesamt 365 Kilometern Wegstrecke und 22 ganz unterschiedlichen Etappen zwischen Perl an der Obermosel und dem Deutschen Eck in Koblenz. Wandern auf dem Moselsteig In der Urlaubsregion „Ferienland Cochem“ verläuft der Moselsteig von Neef - Ediger-Eller (Länge: 11,0 km), Ediger-Eller - Beilstein (Länge: 18,0 km), Beilstein - Cochem (Länge: 14,0 km) und Cochem - Treis-Karden (Länge: 23,5 km). Entlang der Strecke reihen sich nicht nur kulturelle Höhepunkte, sondern auch zahlreiche Weinorte und Weingüter aneinander.          

Altstadt Cochem

Die zahlreichen gut erhaltenen Reste der historischen Stadtmauer mit ihren alten  Befestigungswerken zeugen noch heute von der belebten Vergangenheit Cochems, wie das Enderttor mit der ehemaligen Torwächterwohnung aus dem Jahre 1332, der Wehrturm mit dem Balduinstor an der Kirchhofsmauer-Obergasse und das Martinstor mit Wehrgang und einem der Fußwege zur Reichsburg. Ein Blickfang ist auch das 1739 im Barockstil erbaute Rathaus am gemütlichen Marktplatz, der "guten Stube" mit dem Martinsbrunnen sowie die alten, mit Moselschiefer gedeckten Fachwerk- Giebelhäuser in den engen Gassen der Altstadt.

Burgruine

Winneburg

Die Burgruine Winneburg die um 1240 erbaut wurde, liegt ca. 4 km nordwestlich von  Winneburg InnenCochem. An einem steil abfallenden Bergrücken, in etwa 300 m Höhe oberhalb des Endertbachtals, das bei Cochem in die Mosel mündet, nimmt die Burg eine beherrschende Stellung im bewaldeten Hügelgebiet ein. Mitte des 17. Jahrhunderts gelangte die Burg in den Besitz der berühmten Familie von Metternich.

Der Nürburgring

Nur wenige Kilometer von Cochem entfernt liegt mitten in der Eifel Deutschlands berühmtes Rennstrecke. Besuchen Sie das Ringwerk Motorsportmuseum oder nehmen Sie an einem Fahrertraining teil. Zahlreiche Events und Veranstaltungen finden immer noch auf diesem einzigartigen Kurs statt.
Mein Ferienland Mosel Bekannt für mildes Klima und hervorragende Weine Die Mosel ist die vielleicht schönste Flußlandschaft Deutschlands, eingebettet            zwischen Eifel und Hunsrück und hinter jeder Flußbiegung neue Erlebnisse  
NAVIGATION
TEILE N
ADRES SE 1234 Main Street Anytown, USA 123456
KONTA KT Mail: contact@companyn ame.com Phone: 030 49808100
     
JOHN JAMES